Generation 50+ erobert Facebook

Constance Stickler am 16.03.2009 um 14:43

Logo_Facebook

Ältere Nutzer der Generation 50+ haben einen stärkeren Bezug zu neuen Kommunikationstechnologien als bislang angenommen. Aktuellen Zahlen des Webportals Inside Facebook zufolge erzielt die Social-Networking-Community derzeit in den USA die höchsten Userzuwachsraten bei Frauen im Alter zwischen 55 und 65 Jahren. Die Zahl der entsprechenden Mitglieder von Facebook ist demnach von 30. September 2008 bis zum 1. Februar dieses Jahres um unglaubliche 175 Prozent in die Höhe geschnellt.

In Deutschland macht diese Gruppe zwar nur etwa 3% der Gesamtnutzer aus, “die Tendenz geht hier aber klar nach oben”, so Ingma Zastrow, Betreiber des auf ältere Internetnutzer spezialisierten Seniorenportals www.seniorenportal.de. “Ich gehe aber davon aus, dass dieser Trend nach den USA auch in Deutschland ankommen wird. Schließlich ist es bereits jetzt schon bemerkbar, dass die ältere Nutzerschaft auch bei uns im Web stark im Kommen ist.” Natürlich gebe es aber auch heute noch vereinzelt Senioren, die sich überhaupt nicht mehr für die neue Technik begeistern können – das sei mittlerweile aber eindeutig die Ausnahme.

 

Eine Antwort auf “Generation 50+ erobert Facebook”

  1. Abgegeben von Ingo
    25.03.2011 um 10:42

    Unter o.g. Link ein kurzer Faktenfilm zum Thema Senioren, bei dem wir auch die hier angesprochene Facebook-Thematik ansprechen. Wir freuen uns auf Feedback.

    http://www.youtube.com/watch?v=0jI1ew1cnNg

     

Kommentar abgeben