myVitali auf dem UDay IX der Fachhochschule Vorarlberg

Martina am 25.05.2011 um 16:32

Vitali_mitVerlauf

Am vergangenen Freitag fand wieder der UDay, der Usability Day an der Fachhochschule Vorarlberg statt. In seiner neunten Ausgabe war das Motto diesmal “Intelligent Wohnen”. Ich freue mich sehr darüber, dass wir mit unserer ausgestellten Lösung “Vital Wohnen – mit Sicherheit länger zu Hause” auf großes Interesse stießen. Das marktreife System wurde im Detail von unserem Produktmanager Tom Ulmer in der Session “Kommunikation und Information” präsentiert.

Begeistern konnte neben der Einfachheit der gesamten Anwendung (passend zum Event-Motto) auch die stimmige Kombination vieler Elemente aus dem Bereich Ambient Assisted Living (übersetzt etwa: umgebungsunterstütztes Leben). Trotz Telemonitoring-Komponenten und nahtloser Integration von Ärzten und Betreuern, wurde myVitali als Lifestyle-Produkt wahrgenommen, das z.B. mit den Bereichen Aktivität oder Wohnkomfort auch für ein jüngeres Zielpublikum großen Nutzen bringt und in seiner Anwendung einfach Spaß macht.

udayIX_001_cropped-1

Auf dem Foto siehst du unseren Produktmanager

Tom Ulmer im Beratungsgespräch.

 

2 Antworten auf “myVitali auf dem UDay IX der Fachhochschule Vorarlberg”

  1. Abgegeben von Ruth
    17.06.2011 um 20:36

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    es ist ja alles schön und gut wenn Sie ein “marktreifes” System haben. Warum kann man dieses denn nicht nutzen. Ich würde gern den kompletten Service nutzen, aber man kann dies leider noch nicht.
    Wann ist dies denn soweit?

    Mit freundlichen Grüßen

    Ruth

     
  2. Abgegeben von Tom Ulmer
    19.06.2011 um 22:03

    Liebe Ruth,

    das System kann seit längerer Zeit in vollem Umfang genutzt werden (außer den noch nicht freigeschalteten Features). Welche Funktionen vermissen Sie denn oder können Sie nicht nutzen? Bitte wenden Sie sich mit spezifischen Fragen zu dem Thema an support@myvitali.com. Gerne erklären wir Ihnen die Details.

    Vitale Grüße
    myVitali-Support-Team

     

Kommentar abgeben